Online Marketing Agentur oder Inhouse Marketing?

Maximilian Reimann-Gajdusek

Maximilian Reimann-Gajdusek

Digital Marketing Experte

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Jeder Unternehmer steht früher oder später vor der Entscheidung, für zukünftige Marketing Projekte eine interne Abteilung aufzubauen oder doch eine spezialisierte Agentur zu engagieren. 

Wer sich diese Frage stellt, sollte einige Rahmenbedingungen und firmeninterne Faktoren beachten, die diese Entscheidung maßgeblich beeinflussen.

Ein Inhouse Marketing Team aufzubauen stellt einen wichtigen Meilenstein in der Firmengeschichte dar, der viele Möglichkeiten eröffnet, aber auch Raum für andere Gelegenheiten nimmt.

In diesem Beitrag zeigen wir dir, welche Nutzen und Risiken mit deiner Wahl verbunden sind und welche Aspekte du unbedingt in deine Entscheidung mit einbeziehen solltest. 

Inhouse vs externe SEO Agentur
Ob du einen internen Spezialisten anstellst oder eine externe SEO Agentur engagierst, solltest du dir genau überlegen.

Wichtige Faktoren für deine Entscheidung

Bevor du die Vor- und Nachteile einer Inhouse Abteilung oder einer Marketing Agentur abwägen kannst, musst du dir erst Gedanken über wichtige Rahmenbedingungen machen.

Ob es sinnvoll ist, ein eigenes Marketing Team aufzubauen oder lieber doch eine professionelle Agentur anzuheuern, hängt von vielen Faktoren ab, die deine Entscheidung maßgeblich beeinflussen. 

Unternehmens­größe

Kleine Unternehmen mit geringen Umsatz haben oft nicht die finanziellen Kapazitäten, eine Mitarbeiterin anzustellen, die sich ausschließlich um die Online Marketing Aktivitäten kümmert.

In den meisten Fällen zahlt es sich auch gar nicht aus, da die benötigten Maßnahmen im Online Marketing vor allem für kleine Unternehmen überschaubar sind und daher gut im Rahmen kleinerer Aufträge von externen Agenturen umgesetzt werden können. 

Ist eine gewisse Unternehmensgröße erreicht, bietet es sich bei guter Wachstumsperspektive an, Ausschau nach geeigneten Inhouse-Spezialisten zu halten. Viele Unternehmen mit 500 Mitarbeiterinnen aufwärts, beginnen eine interne Werbeabteilung aufzubauen.

Ressourcen

Für junge Unternehmen ist es oft attraktiv, Werbemaßnahmen selbst in die Hand zu nehmen. Vor allem aus Budgetfragen steht das Beziehen von Fremdleistungen anfangs außer Frage. Dieses Vorhaben geschieht jedoch auf Kosten der Qualität und Nachhaltigkeit der Maßnahmen und kann nur vorübergehend sinnvoll sein.

Im Laufe der Unternehmensentwicklung ist irgendwann der Punkt erreicht, an dem die Umsetzung des Marketings in Eigenregie zu viel Zeit in Anspruch nimmt und der Nutzen kaum mehr wahrnehmbar ist. Werbeagenturen können dann Abhilfe schaffen und neue Ideen und Perspektiven einbringen, die es ermöglichen, das Wachstum voranzubringen. 

Ist die Umsetzung weitreichender Maßnahmen im Marketing geplant, kann es sich auszahlen einen Mitarbeiter einzustellen, der den Überblick über laufende Projekte behält und als direkter Ansprechpartner für Marketing Agenturen fungiert.

Diese Hybrid-Lösung wird mittlerweile von einigen Unternehmen eingesetzt und erweist sich – vorausgesetzt, das Budget erlaubt es – in vielen Fällen als erfolgreicher Mittelweg.

Zeit

Zeit ist Gold. Das gilt auch im Online Marketing.
Egal ob du jemanden einstellen oder eine Agentur beauftragen willst, beides benötigt gewisse Zeit.

Wie immer spielt der Zeitraum eine wichtige Rolle.

Wann soll mit dem Projekt begonnen werden? Wann sollen erste Ziele erreicht werden? In welchem Zeitraum soll das Projekt abgeschlossen sein? 

Nehmen wir als Beispiel eine Google Ads Kampagne, die deinem Unternehmen den nötigen Anstoß geben soll, Markenbekanntheit aufzubauen und den Kundenstamm zu erweitern. 

Entscheidest du dich für eine Agentur, besteht der erste Schritt darin, nach dem passenden Anbieter zu suchen. Unser Guide für die Online Marketing Agenturauswahl steht dir kostenlos zur Verfügung und hilft Zeit und Kosten bei der Suche zu sparen.

Nachdem du die richtige Agentur gefunden hast, kann sie mit der Arbeit eigentlich schon loslegen. Sei dir bewusst, dass vom Start der Agentursuche bis zur ersten Google Ads Anzeige einige Wochen oder sogar Monate vergehen können.

Willst du für zukünftige SEA-Kampagnen ein internes Team aufbauen, musst du den benötigten Zeitaufwand für die Suche eines geeigneten Mitarbeiters oder einer geeigneten Mitarbeiterin und die Zeit für die Einarbeitung mit einberechnen. Sei dir also bewusst, dass bis zum Start des Projekts mit einer größeren Zeitverzögerung von mindestens einem Monat zu rechnen ist.

Budget und Kosten

Budget Inhouse Marketing vs externe Online Marketing Agentur

Wie bei jeder Investition muss sich ein Unternehmen die Frage stellen, welche Lösung die günstigere bei gleicher Effektivität ist. Von Unternehmen zu Unternehmen ist diese Frage unterschiedlich zu beantworten, da viele Faktoren berücksichtigt werden müssen.

Kleinen Unternehmen fehlt es oft am nötigen Budget einen erfahrenen Experten anzustellen und regelmäßig zu entlohnen. Noch dazu sind Senior Marketer vor allem am österreichischen Markt sehr rar und dementsprechend teuer. Die Kosten überwiegen hier in den meisten Fällen dem Nutzen und abgesehen davon, es ist mit mehr Risiken verbunden eine Mitarbeiterin anzustellen, als eine Agentur zu beauftragen. 

Größeren Unternehmen mit hohem Umsatz fällt es leichter, in neue Mitarbeiter/innen zu investieren, die sich um die laufende Optimierung der Marketingkanäle kümmern. Gegebenenfalls können sie auch mit externen Agenturen eng zusammenarbeiten.

Falls der Aufbau eines Inhouse Marketing Teams Priorität hat, kann es von Vorteil sein, vorerst auch mit externen Agenturen zusammenzuarbeiten, während intern Mitarbeiter angeheuert werden. Dadurch ist es möglich, Marketingmaßnahmen professionell umsetzen zu lassen, während sich Angestellte einarbeiten und parallel mit externen Agenturen zusammenarbeiten können.

Transparenz

Daten nehmen in unserer Zeit einen immer höheren Stellenwert ein und bilden daher die Basis für viele Marketingentscheidungen.

Ein Inhouse Team ist hier klar im Vorteil, da wichtige Daten nicht nach außen gelangen und der Zugang zu diesen um einiges schneller und sicherer ist.

Durch den flexibleren Umgang mit internen Daten können Entscheidungen schneller und effektiver gefällt werden. Die Zeitersparnis erlaubt es dann, den Fokus auf andere wichtige Maßnahmen zu setzen.

Kompetenz

In diesem Punkt liegen Marketingagenturen klar vorne.

Natürlich gibt es viele sehr fähige und kompetente Marketingexperten in den verschiedensten Unternehmen. Diese sind aber auch nur Experten in ihrem Gebiet. Jemand der sich im Bereich Social Media Marketing auskennt, besitzt wahrscheinlich wenig bis gar kein Know-How im Webdesign oder Search Engine Optimization. 

Agenturen hingegen haben ihre eigenen Abteilungen, in denen tiefes Expertenwissen der verschiedenen Bereiche gebündelt ist.

Einen kompetenten Mitarbeiter für jeden Marketingkanal einzustellen ist vor allem für kleine und mittlere Unternehmen ein schwieriges Unterfangen und die Kosten können das Marketingbudget schnell übersteigen. 

Die Vorteile einer Marketing Agentur

Der wohl wichtigste Vorteil den eine externe Marketing Agentur bietet, ist das breit gefächerte Know-How und die tiefgehende Expertise.

Agenturen haben für jeden Bereich ihrer Dienstleistungen ausgebildete Experten, die am neuesten Stand in ihrem jeweiligen Gebiet sind. Für eine Inhouse Abteilung ist es schwer alle Teilbereiche im Marketing abzudecken. Dafür wären einzelne Teams für jeden Marketingbereich nötig. 

Dazu kommt, dass Agenturen oft wichtige Erfahrungen aus vorangegangenen Projekten mitnehmen und in ihre Arbeit einfließen lassen. Diesen weiten Erfahrungsschatz kann eine einzige Mitarbeiterin nicht vorweisen.  

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Tool-Kompetenz. Programme und Lizenzen, die für Online Marketing Projekte nötig sind, werden von Agenturen gleich mitgebracht und müssen nicht extra (mit hohen Kosten) angeschafft werden. Diese Tools werden von den Angestellten der Agentur beherrscht und können sofort zum Einsatz kommen. 

Marketing Agenturen haben für ihre Dienstleistungsangebote klar strukturierte Prozesse und kennen die Best Practices ihrer Marketingtaktiken. Dadurch können Agenturen oft effizienter arbeiten als interne Angestellte. 

Darüber hinaus fällt es Agenturen oft leichter neue Ideen zu finden, da sie das Unternehmen aus einer anderen Perspektive betrachten können als ein Inhouse Team, das mit zunehmender Zeit unter Betriebsblindheit leiden kann.

Die Nachteile einer Marketing Agentur

Der offensichtlichste Nachteil besteht im Kommunikationsweg und den fix ausgemachten Arbeitszeiten. Anliegen, Beschwerden, Vorschläge oder Ideen können nicht einfach direkt, sondern in den dafür vereinbarten Zeiten weitergegeben und besprochen werden. Auch die Koordination anderer Projekte kann darunter leiden, da Agenturen auch andere Kunden betreuen müssen und nicht immer sofort zur Verfügung stehen.

Viele Agenturen versprechen auch mehr als sie halten können und stellen von Fall zu Fall eine Belastung für das Unternehmen dar. Daher ist es extrem wichtig, die Recherche  nach einer passenden Agentur sorgfältig und strukturiert anzugehen und genug Zeit dafür einzuplanen. 

Ein weiterer Nachteil besteht darin, dass sich Agenturen weniger mit dem Auftraggeber identifizieren als fest angestellte Mitarbeiter. Man ist im Endeffekt auch nur ein Kunde von vielen und steht nicht im Mittelpunkt der Agentur.

Ein nicht unwesentlicher Punkt ist der Umgang mit Firmen- und Kundendaten. Bei einer internen Marketingabteilung bleiben diese Daten im Unternehmen. Dies ist bei der Zusammenarbeit mit Agenturen oft nicht der Fall und rechtliche Angelegenheiten müssen geklärt werden. 

Die Vor- und Nachteile einer Online Marketing Agentur müssen mit jenen des Aufbaus einer Inhouse Marketing Abteilung gegenübergestellt werden.

Die allgemein beste Wahl gibt es in diesem Fall nicht. Viel mehr ist es wichtig die jeweilige Situation gut zu erkennen und dementsprechend die richtige Entscheidung zu fällen.
Maximilian Reimann-Gajdusek
Digital Marketing Experte

Die Vorteile von Inhouse Marketing

Eine Inhouse Lösung bietet den Vorteil von kürzeren Kommunikationswegen, die einen einfachen und schnellen Informations- und Ressourcenaustausch ermöglichen. Empfindliche Daten bleiben dabei im Unternehmen, was einen weiteren Risikofaktor darstellt. 

Eine Inhouse Marketing Abteilung kann enger mit Produkt- und Entwicklungsteams zusammenarbeiten, was die Produktivität verbessern kann. Auch die Identifikation mit dem Unternehmen und der Firmenphilosophie kann dadurch besser in die Authentizität des Marketings einfließen.

Die Nachteile von Inhouse Marketing

Ein, zwei oder drei interne Angestellte können zwar wichtiges Know-How und Erfahrung in einigen Bereichen besitzen, aber nicht die Bandbreite an Leistungen abdecken, die die unterschiedlichen Marketing Agenturen anbieten. Agenturen haben für jede ihrer Dienstleistungen eigene Experten, die kompetente Lösungen liefern können. 

Hinzu kommen die Risiken, die mit einer Festanstellung zusammenhängen. Ist eine Veränderungen in der Marketingstrategie geplant oder bei Ungewissheiten, wie Krankheit, Kündigung oder ähnlichem, müssen neue Mitarbeiter gesucht und eingestellt werden.

Skalierungsmöglichkeit halten sich durch kleine Inhouse Teams stark in Grenzen, da die nötigen Kapazitäten oft einfach fehlen. 

Dazu muss regelmäßig in Wissensaufbau und -erhalt investiert werden, was bei externen Agenturen wegfällt.

Inhouse Marketing vs externe Online Marketing Agentur - Vor- und Nachteile
Die Vor- und Nachteile von Inhouse Marketing bzw. externer Online Marketing Agenturen kurz zusammengefasst.

Kombination aus Inhouse und Marketing Agentur

Die Entscheidung hängt also von den oben genannten Faktoren und  Ressourcen ab und welchen Stellenwert das Marketing im Unternehmen einnimmt.

Ein Mittelweg, den bereits viele Unternehmen nehmen, ist ein interner Mitarbeiter, der eng mit Agenturen zusammenarbeitet und das Marketing im Unternehmen verwaltet und Koordiniert. 

Dadurch können die Vorteile beider Welten genutzt werden, da die fachliche und kreative Expertise von Agenturen zur Verfügung steht, während ein interner Angestellter alles im Blick behält. 

Diese Lösung ist natürlich von Fall zu Fall weniger oder mehr sinnvoll und etwas teurer als die Beauftragung einer Marketing Agentur. Doch die erhöhte Flexibilität die mit einer Kombi-Lösung einhergeht, kann sich in vielen Fällen bezahlt machen.

Fazit

Die Entscheidung hängt also von den oben genannten Faktoren, den internen Ressourcen, sowie vom Stellenwert des Marketings im Unternehmen ab. 

Grundsätzlich ist es nie falsch eine professionelle und spezialisierte Agentur zu beauftragen, da sich die Mehrkosten im Normalfall durch die hochqualitative Arbeit schnell rentieren.

Stehen aber genug Kapazitäten zur Verfügung und ist das Online Marketing auch zukünftig auf der Prioritätenliste, sollte allmählich am Aufbau einer Inhouse Marketingabteilung gearbeitet werden. Externe Agenturen können (und sollten) auch dann noch immer parallel zur internen Marketingabteilung für spezifische Themen hinzugezogen werden.

Grundsätzlich raten wir immer zu einer professionellen Marketing Agentur.

Vor allem kleine und mittlere Betriebe profitieren von der Flexibilität und dem großen Serviceangebot, das Online Marketing Agenturen mit sich bringen.
Maximilian Reimann-Gajdusek
Digital Marketing Experte
© Alexander Limbach – stock.adobe.com
© Jon Anders Wiken – stock.adobe.com

Inhaltsverzeichnis

Maximilian Reimann-Gajdusek
zoomzi Kundenservice

Wir haben die passende Google Ads Agentur für dein Unternehmen.

Zertifizierte Agenturen

Du erhältst geprüfte Google Ads Agenturen mit jahrelanger Erfahrung.

Kostenlose Agentursuche

Die Suche nach der passenden Google Ads Agentur ist komplett kostenlos.

Zeit sparen

Mit zoomzi sparst du 67% der Zeit gegenüber einer herkömmlichen Agentursuche.

Individuelle Betreuung

Wir unterstützen dich durch kompetente Beratung und Betreuung im gesamten Suchprozess.

„Von der Erfassung der Anforderungen bis zur Auswahl der passenden Agentur wurden wir umfassend unterstützt. So konnten wir viel Zeit & Geld bei der Suche sparen. Unglaublich, dass dieses Service kostenlos ist.”
Helmut Semmelmeyer, tenfold Software GmbH

3 einfache Schritte.

In nur drei einfachen Schritten zu deiner
Google Ads Agentur.

Kontakt
aufnehmen

1

Kontaktiere uns ganz einfach per Formular, E-Mail oder ruf uns an.
In einem kurzen Gespräch klären wir alle weiteren Schritte.

Anforderungen ermitteln

2

Erzähl uns von deinem Projekt. Wir stellen ein Briefing zusammen und begeben uns auf die Suche nach passenden Agenturen.

Agentur
kennenlernen

3

Nachdem du die Agenturen kennengelernt hast, stehen wir dir bei der Auswahl des besten Angebots zur Seite.

Unser kostenloses Angebot an dich.

Du machst bereits einen tollen Job.
Wir übernehmen für dich die Suche nach der passenden Google Ads Agentur.

Kostenlose Agentursuche

Unser Angebot ist völlig kostenlos.

Unsere zoomzi Berater erfassen gemeinsam mit dir deine Anforderungen und erstellen ein genaues Profil für die Agentursuche.
Kostenlos und unverbindlich.

Passende Experten

Agenturen persönlich kennenlernen.

Du erhältst die Top 7% der Google Ads Agenturen, die genau zu deinem Unternehmen und Aufgaben passen. So kannst du digital durchstarten.

Persönliche Assistenz

Betreuung und Beratung

Wir stehen dir im gesamten Auswahlprozess beratend zur Seite und helfen dir deine digitalen Herausforderungen zu verstehen und zu meistern.

Ihnen wurde bereits geholfen...

Emanuel Führer
Emanuel Führer
GF Weekend Verlag
Weiterlesen
Einen professionellen SEO Experten zu finden ist heutzutage nicht leicht. Durch zoomzi wurden wir fündig, und konnten unsere Rankings steigern.
Michael Fux
Michael Fux
GF Register LEI
Weiterlesen
Erfolgreicher Website Relaunch, Strategische Beratung im Online Marketing, die richtige Google Ads Strategie. Danke zoomzi!
Christoph Schlarb
Christoph Schlarb
SEO Berater
Weiterlesen
Durch zoomzi erhalte ich kontinuierlich, qualitativ hochwertige Leads & Aufträge für meine SEO Agentur. I like!
Karim Saad
Karim Saad
Inhaber - ClassNinjas
Weiterlesen
Die Auswahl eines geeigneten Google Ads Experten wurde durch zoomzi erheblich erleichtert. So konnten wir viel Zeit und Geld sparen.
Helmut Semmelmayer
Helmut SemmelmayerGF tenfold Software GmbH
Weiterlesen
Monatelang waren wir auf der Suche nach dem richtigen SEO Partner. Durch zoomzi konnten wir endlich die passende Agentur finden.
Voriger
Nächster